Nur nach dem Anmelden aktiv.

header

Ziel des Studiums


Kern des Studiums bildet die persönliche Qualifizierung zur Befähigung zum Gestalten. Grundlagen der Formerfahrung und Handhabung werden gelegt und verankert, das Gefühl für Form, Farbe, Struktur, Material sensibilisiert und der Umgang mit den gestalterischen Möglichkeiten ausgebaut. Das erworbene Wissen befähigt den Teilnehmenden neben der Fertigung in der Werkstatt in den Bereichen Entwurf, Beratung, Planung und Verkauf tätig zu werden. Die individuelle Bearbeitung von Themenstellungen fördert einen Blick über die gewerbespezifischen Grenzen und die Kompetenz zur Gestaltungs- und Entwurfsentwicklung.