Nur nach dem Anmelden aktiv.

header

Voraussetzungen


Grundsätzliche Voraussetzung für die Aufnahme des Werkstudiums zum „Gestalter im Handwerk“ an der Werkakademie Rohr-Kloster ist die abgeschlossene Gesellenprüfung.

Allerdings kann der Kurs bereits im 3. Ausbildungsjahr in Teilzeit begonnen werden, da zum Zeitpunkt der Prüfung die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind (abgeschlossene Gesellenprüfung).

 

Sollten Sie Fragen haben, können Sie uns gerne direkt ansprechen:

  • Telefon: 06844/47120
  • E-Mail: werk.akademie@btz-rohr.de